Bratwurstlollies

Wurstlollies - Kiddy´s BBQWurstlollies, erfunden von Alexander Sievers, ausgezeichnet mit dem Innovationspreis des Zemtralverbandes Naturdarm.

Die Zutatenliste ist recht überschaubar.

  • Bratwürste
  • Bacon (Frühstücksspeck)
  • Käse
  • Kiddy´s BBQ
  • ein paar Holzspiesse/ Metallspiesse
  • evtl BBQ Sauce zum moppen

Wurstlollies - Kiddy´s BBQ
Die Wurst schneidet man idealerweise auf einer Maschine (Brotschneidemaschine mit Schinkenmesser) in 5mm dicke Streifen. Man kann dies auch mit der Hand machen, jedoch ist das sehr mühsam.
Gleichmässig geschnittene Bratwürste erleichten die späteren Arbeitsschritte doch sehr.

Wurstlollies - Kiddy´s BBQDer Käse wird in Würfel geschnitten, mit dem BBQ Gewürz gepudert und sodann mit Bacon umwickelt.

Aussen um diese Päckchen eine Scheibe der Bratwurst, aufspiessen und die Vorbereitungen sind schon abgeschlossen. Wurstlollies - Kiddy´s BBQ

 

 

Die Bratwurstspiesse werden indirekt bei ca 200°C gegrillt. Zum Schluß noch kurz über die direkte Hitze, damit sie etwas Farbe bekommen.

Wurstlollies - Kiddy´s BBQ

Wurstlollies - Kiddy´s BBQ

Ideal für Kindergeburtstage, Gartenpartys mit Kindern etc etc. Auch Erwachsene werden zu diesem Snack nicht Nein sagen 😉

Posted in Die Gewürze in der Praxis, Grill, Kiddy´s BBQ, Kiddys/ Kinder, Unsere Gewürze / Gewürzmischungen and tagged , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.