Cupcake Chicken

Cupcake Chicken - Royal SpiceCupcake Chicken, beliebte kleine Hühnerhäppchen aus der Muffinform.

 

 

 

 

 

 

 

An Zutaten braucht es nicht viel. Man benötigt Butter, ein Gewürz seiner Wahl (hier Nubian Chocolate), eine BBQ Sauce nach Wahl, etwas Öl und ausgelöste Hühneroberschenkel. Man kann nun ganze Hühnerschlegel kaufen und die dann selbst auslösen. Ich habe das vom Metzger erledigen lassen 😉
Cupcake Chicken - Royal Spice Das ausgelöste Fleisch kommt in eine Plastikdose, wir mit dem Nubian Chocolate gepudert, etwas Öl drüber, danach den Deckel drauf und ordentlich durchschütteln. So lässt sich das Gewürz recht einfach gut verteilen.
Die Box mit dem gewürzten Hähnchenfleisch kommt dann für 1-2h in den Kühlschrank.

 

 

 

Cupcake Chicken - Royal SpiceCupcake Chicken - Royal SpiceCupcake Chicken - Royal Spice

 

Für jedes Stück Hühnerfleisch kommt ein Stück Butter in eine der Muffinformen, dann das Fleisch mit der Hautseite nach unten, obendrauf wieder ein kleines Stückchen Butter.
So vorbereitet kommt das Muffinblech für ca 1,5h in die indirekte Zone des auf 150°C vorgeheizten Grill.

Cupcake Chicken - Royal SpiceDanach werden die Hühnerteile gedreht, d.h. die Hautseite kommt nun nach oben. Die Flüssigkeit in den Formen wird hierbei abgegossen und aufgefangen. Sie findet in der Glace Verwendung.

Cupcake Chicken - Royal Spice

Ich hatte für die Glace zusätzlich noch Apfel Jim Beam und etwas vom Nubian Chocolate verwendet.

 

Mit der Glace bestreicht man dann die Oberseite der Chicken Cupcakes. So behandelt kommt die Form für weitere 15-20 Minuten in den Grill.
Zuletzt entnimmt man die Cakes der Form, bestreicht sie abermals mit der Glace und stell sie sodann nochmal eine viertel Stunde in den Grill.

Danach kann mit einer Beilage nach Wahl serviert werden – guten Apetit!

Cupcake Chicken - Royal Spice

Chicken Cupcake

 

Posted in Die Gewürze in der Praxis, Grill, Honey Chickas, Kiddy´s Chicken, Lucky Chicken, Nubian Chocolate, Unsere Gewürze / Gewürzmischungen and tagged , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.